So erstellen Sie eine erfolgreiche Produkteinführungspräsentation

Quelle 

Während der makellosen Demonstration von Steve Job auf der MacWorld 2007 machte er eine fantastische Präsentation für das iPhone was „die Welt verändern“ wird.

Die Demo hatte massive Auswirkungen auf die Smartphone-Welt.

Tatsächlich führte es die Menschen in das Universum der eingebauten Multitouch-Kameras, der Zusammenführung von Anrufen, der geräteübergreifenden Mediensynchronisierung und vor allem in etwas Wunderbares ein, das perfekt in Ihre Hände passt.

Jedes Jahr entsteht eine bahnbrechende Technologie, die die Vision für die Zukunft beeinflusst. Innovationen werden uns auch in Zukunft tragbarere und zuverlässigere Lösungen bieten, die wir an unsere täglichen Bedürfnisse anpassen können.

Und indem Geschäftsinhaber und Technologiegiganten solche Produkte im Rahmen einer Präsentation auf den Weltmarkt gebracht haben, haben sie die demografische Entwicklung der Branche und auch die Kundenpsychologie verändert.

Was solche Produkteinführungen wirklich auszeichnet, ist, dass sie uns zum Nachdenken zwingen. Sie überzeugen uns von der Existenz einer bestimmten Art von Autorität.

Sie zwingen uns, weiter zu denken als unsere menschlichen Grenzen. Ob wir sie zur Unterhaltung oder zum Staunen streamen, wir lernen Neues kennen und können das Gelernte in unserem Alltag anwenden.

Nun, nachdem wir auf diesen inspirierenden Präsentationen aufgebaut haben, werden wir in diesem Artikel unsere acht besten Tipps zur Gestaltung einer erfolgreichen Produkteinführungs-PPT auflisten.

8 geniale Tipps zur Gestaltung einer umwerfenden Produkteinführungspräsentation

Hier ist unser Überblick über die besten Strategien für eine ergebnisorientierte und aussagekräftige Produkteinführungspräsentation.

  1. Beginnen Sie mit einer Produktnachfrageanalyse

Quelle 

Eine Analyse der Produktnachfrage versucht, den zukünftigen Umsatz Ihres Artikels genau abzuschätzen.

Es ist eine Methode, um festzustellen, wie Wettbewerbsdruck, saisonale Veränderungen und andere wichtige Ereignisse den Verkauf eines bestimmten Produkts beeinflussen.

Daten zur Produktnachfrage daraus Beispiel für eine Bedarfsanalyse, kann beispielsweise jederzeit analysiert werden — auch für Waren, die noch nicht auf dem Markt sind.

Die Anforderungen können zusätzlich zu früheren Verkäufen auf der Grundlage sozialer Veränderungen, technischer Fortschritte und ökologischer Faktoren geschätzt werden.

Sicher, es spielen mehrere Faktoren eine Rolle, und niemand kann die Zukunft bis zu Ihrem letzten verkauften Lebensmittelprodukt vorhersagen. Die Prognose der Produktnachfrage ist jedoch entscheidend für die Entwicklung eines zukunftssicheren Produkts.

Sobald Sie sich Ihres Angebots sicher sind und wissen, dass Sie es auf den Markt bringen werden, können Sie mit Ihrer Produkteinführung beginnen.

  1. Heben Sie die Kernbotschaft Ihres Produkts hervor

Quelle

Dein Präsentationsdesign ist wichtig und besonderer Schwerpunkt sollte auf den Einführungsfolien gelegt werden. Aber was soll man hier einbeziehen?

Nun, da Sie sich für Ihr Produkt entschieden haben, sollten Sie dessen Hauptwertangebot genau bestimmen. Schließlich erfüllt jedes Produkt eine Funktion und löst ein Geschäftsproblem.

Es ist wichtig, dass für jeden Artikel angegeben wird, wie die Leute ihn verwenden oder kaufen werden, sei es, um eine bestimmte Methode zu vereinfachen oder um sich darauf zu konzentrieren, Zeit für etwas zu sparen.

Trotzdem ist es absolut wichtig, Ihren Kunden diese Absicht — ihre Botschaft — effektiv zu vermitteln, um sie über die Präsenz des Produkts zu informieren und die Leute zum Kauf zu ermutigen.

Dies kann durch koordinierte Marketinginitiativen und eine hochwertige, effektive Präsentation zur Produkteinführung.

Sie können die folgenden Elemente darin aufnehmen:

  • Was genau ist dein Ziel?
  • Wie wirst du das machen?
  • Warum wirst du das tun?

Am besten sollten Sie in der Lage sein, diese Fragen leicht zu beantworten und die Antworten anderen zu erklären.

Insgesamt ist es von entscheidender Bedeutung, entweder eine oder zwei Ihrer ersten Folien in Ihrer Demonstration der Vermittlung der zentralen Botschaft Ihres Produkts zu widmen. Aus diesem Grund ist eine Produkteinführungspräsentation ein so wesentlicher Bestandteil für den Erfolg Ihrer Markteinführung.

  1. Teilen Sie die wichtigsten Funktionen und Vorteile Ihres Produkts mit

Sobald Ihr Publikum über Ihre Kernbotschaft informiert ist, ist es ebenso wichtig, über die Aspekte und Vorteile Ihres Produkts zu sprechen.

Schließen Sie Fragen ein wie:

  • Wie wird das Produkt funktionieren?
  • Was unterscheidet es von der Konkurrenz?

Antworten auf diese Fragen würden also garantieren, dass Ihr Launch so effektiv wie möglich ist und einen Hype um ihn herum auslöst.

Wenn sich ein Artikel vollständig von seinen direkten Konkurrenten unterscheidet, spricht man von einem Alleinstellungsmerkmal, auch Alleinstellungsmerkmal genannt.

Sie sollten nicht sehr detailliert auf die Vorteile und Funktionen Ihres Produkts eingehen müssen - eine Präsentation sollte klar und präzise sein - aber es ist wichtig, die wichtigsten aufzuzählen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Erstellung einer Produktskizze und die Erklärung, worum es wirklich geht, in der Tat ein wesentlicher Bestandteil jeder einwandfreien Produkteinführungspräsentation ist und nicht übersehen werden darf.

  1. Kommunizieren Sie mit Ihren Kunden

Kaum etwas geht über eine enge Beziehung zwischen einem Unternehmen und seinen Kunden.

Eine überzeugende Präsentation der Produkteinführung ist vielleicht nicht die einzige Methode, um dies zu erreichen, aber sie ist ein guter Anfang.

Sie bauen eine Verbindung zu potenziellen Verbrauchern auf, indem Sie mit ihnen kommunizieren und zeigen, warum Ihre Ware unverzichtbar ist oder wie sie ihnen die Arbeit erleichtert.

Dies wird auch als Relationship-Marketing-Strategie bezeichnet; eine Form des Marketings, die sich speziell auf die Förderung der Kundenbindung konzentriert.

Diese Strategie sollte vorzugsweise in Ihren Geschäftsplan für die Produkteinführung aufgenommen werden, da sie eine entscheidende Rolle für den Markterfolg Ihres Unternehmens spielt, da zufriedene Verbraucher 51% mehr Gewinne als getrennte Clients.

Insgesamt muss eine großartige Produkteinführungspräsentation die Anforderungen Ihrer Kunden veranschaulichen und beschreiben, wie Ihr Artikel sie ansprechen wird, sodass Sie sofort eine Verbindung zum Publikum herstellen können.

  1. Helfen Sie bei der Bekämpfung potenzieller Probleme

Es ist normal, dass potenzielle Kunden Probleme oder Zweifel äußern, wenn Sie einen neuen Artikel auf den Markt bringen, mit dem sie bis jetzt nicht vertraut sind.

Werbestrategien wie Social-Media-Marketing können sie zwar über die Vorteile und Fähigkeiten der Ware informieren, aber ein Display kann ziemlich genau beschreiben, wie sie funktioniert und ob sie sie kaufen sollten.

Darüber hinaus könnten der Plan für die Markteinführung, die Preisgestaltung und die allgemeine Produkteinführungsstrategie in einer Präsentation geklärt werden, um vor der Markteinführung Klarheit zu schaffen.

Dadurch werden Befürchtungen und Unsicherheiten während des Starts und nach dem Start vermieden, da jeder über alles Bescheid weiß. So können Sie sich weiterhin auf die Umsetzung Ihres Plans konzentrieren.

  1. Definieren Sie Ihre Zielgruppe in Ihren Folien

Quelle

Sobald Sie erklärt haben, was die Kernaussage Ihres Produkts ist, welche Vorteile und Funktionen es hat und wie potenzielle Bedenken ausgeräumt werden, ist es an der Zeit, den Leuten mitzuteilen, für wen es bestimmt ist.

  • Um es anders auszudrücken, wer ist Ihre Zielgruppe?
  • Wer profitiert am meisten von dem Produkt?

Solche Anfragen sind sowohl für Ihre Teamkollegen als auch für potenzielle Kunden von entscheidender Bedeutung.

Diese Phase kann eigentlich in zwei Abschnitte unterteilt werden: Ihre Zielgruppe in Zahlen und Ihre perfekte Kundenpersönlichkeit.

Wie groß prognostizieren Sie im ersten Szenario die Marktgröße? Dadurch wird festgestellt, ob für alles, was Sie zu bieten haben, ausreichend Unterstützung vorhanden ist.

Wie in Ihrer zweiten Instanz können Sie sehr detailliert auf Ihre Zielgruppe und die Zielkunden eingehen.

Zum Beispiel, für welche Geschlechter würde Ihr Artikel attraktiv sein? Was ist mit Altersgruppen, geografischen Regionen und Verhaltensweisen?

Alle oben genannten Punkte sollten berücksichtigt werden. Widmen Sie ein Paar Google- oder PowerPoint-Folien oder entwerfen Sie eine Pitchdeck-Vorlage um dasselbe zu präsentieren.

  1. Beschreiben Sie Ihren Startplan

Ihr Zeitrahmen für die Produkteinführung ist ein wichtiger Bestandteil des Einführungsprozesses, und wir empfehlen dringend, diesen auch in die Präsentation einzubetten.

Dies wird allen interessierten Parteien helfen, zu verstehen, wann die Veröffentlichung erfolgen wird und welche Maßnahmen vor, während und nach der Veröffentlichung ergriffen werden.

Um es ins rechte Licht zu rücken: Wenn Sie sich für ein Startfenster entscheiden, können Sie eine Roadmap erstellen, in der die Aktivitäten aufgeführt sind, die abgeschlossen werden müssen, um einen reibungslosen und erfolgreichen Start zu gewährleisten.

Die Festlegung einer Strategie, die Erstellung von E-Mail-Listen, die Erstellung von Empfehlungsprogrammen, die Definition von Zielen, die Bekanntgabe des Startdatums und die Bewertung der Leistung sind wichtige Schritte.

  1. Bewerben Sie Ihren Launch über soziale Medien, E-Mail oder Presse

Quelle

Die Art und Weise, wie Sie für Ihr neues Produkt werben möchten, ist in der Tat ein wesentlicher Bestandteil seiner Markteinführung.

Dies kann für die Entscheidung über das Erfolgselement Ihrer Veröffentlichung wichtig sein, denn je mehr Kunden jetzt davon wissen, desto besser.

Wir empfehlen Ihnen, einen Gesamtüberblick über Ihren vollständigen Geschäftsplan für die Produkteinführung sowie über die Methoden zu geben, mit denen Sie neue Kunden gewinnen werden.

Berücksichtigen Sie die folgenden Faktoren:

Fazit

Denken Sie als letztes Wort daran, Ihre Präsentation interessant zu halten. Verwenden Sie verschiedene Stile, um Ihre kreativen Ideen Ihrem Vorstand, potenziellen Kunden und Mitarbeitern zu präsentieren.

Die Zeiten, in denen verschiedene Features ausschließlich mit Kreisen und Liniensegmenten dargestellt wurden, sind lange vorbei. Nutzen Sie fantasievolle Konturen und ordnen Sie sie in der von Ihnen gewünschten Reihenfolge an. Platzieren Sie relevante Symbole neben dem Text, um Ihre Folien interessanter zu gestalten.

Insgesamt stehen zahlreiche Präsentationsideen zur Verfügung, aber die acht Schritte, die wir gerade besprochen haben, sind entscheidend für eine erfolgreiche Produkteinführungspräsentation.

Slidebean logo
© Copyright 2024 Slidebean Incorporated. Alle Rechte vorbehalten.
Hergestellt mit 💙️ in New York City und San Jose
Download our Template

This is a functional model you can use to create your own formulas and project your potential business growth. Instructions on how to use it are on the front page.

Financial Model Example
We've got it! Look for an email from downloads@slidebean.com
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Book a call with our sales team

In a hurry? Give us a call at 

Please await momentarily as we prepare your calendar, complete with available slots.