.

Vorlage für einen Geschäftsplan

Dies ist ein Geschäftsplan in Form eines Decks. Es gibt Diskussionen darüber, wann ein Geschäftsplan benötigt wird und wie lang er sein sollte. Einiges davon klären wir hier.
Get editable version on PPT.

2035 Gefällt mir

77184 Nutzungen

Template preview
Preview slide example
Preview slide example
Preview slide example
Preview slide example
Preview slide example
Preview slide example
Preview slide example
Preview slide example
Preview slide example
Preview slide example
No items found.

KI-generiertes Pitch Deck 🤖

Mit unserer neuen KI-Funktionalität können Sie das Pitch Deck Ihres Unternehmens in Sekundenschnelle erstellen.
Testen Sie es jetzt KOSTENLOS
No items found.

Die obige Präsentationsvorlage ist eine Businessplan-Vorlage in Form eines Folienstapels. Es gibt einige Begriffsbestimmungen darüber, was ein Geschäftsplan ist, wann er benötigt wird und wie lang er sein sollte, aber wir werden versuchen, einige dieser Fragen in diesem Artikel zu klären.

Wenn Sie hier angekommen sind, ist es wahrscheinlich, dass Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen möchten und einer Ihrer Investoren, eine Bank oder ein Accelerator-Programm einen Geschäftsplan für Ihr Unternehmen angefordert hat... Machen Sie sich keine Sorgen, Sie sind an der richtigen Stelle.

Fangen wir mit den Grundlagen an.

Was ist ein Businessplan?

Es besteht Einigkeit über das Konzept eines Geschäftsplans, der eine formelle, schriftliche Darlegung der Ziele eines neuen Unternehmens und einen Überblick über die ursprüngliche Strategie darstellt, mit der diese Ziele erreicht werden sollen. Es gibt verschiedene Formate, in denen dieses Dokument erstellt werden kann. Das traditionelle Dokument, auf das Sie im Internet stoßen werden, ist ein Textdokument, wahrscheinlich 20 bis 40 Seiten lang.

Typische Elemente sind eine Zusammenfassung, eine Geschäftsbeschreibung, SWOT-Analyse, Konkurrenzanalyse, Marktanalyse und Markteinführungsstrategie und schließlich eine finanzielle Zusammenfassung.

Basierend auf dieser Struktur kann ein Geschäftsplan so kurz sein wie eine einseitige Zusammenfassung oder so lang wie ein 50- bis 100-seitiges Dokument, das die Einzelheiten des Unternehmens beschreibt. Auch hier ist das gängigste Konzept dieses 20 oder 30 Seiten lange Dokument, das Sie vorbereiten, um zu zeigen, dass das Gründerteam die richtige Einstellung hat, um eine neue Geschäftschance zu ergreifen.

Benötigen Sie einen Businessplan?

Wenn Sie ein Startup sind, insbesondere ein Tech-Startup, dann finden Sie vielleicht einige Ähnlichkeiten zwischen diesem Konzept und dem einesPitchdeck-Vorlage. ' Das Pitch Deck ist letztlich die moderne, einfachere Version des traditionellen Geschäftsplans.

In der Lean-Startup-Bewegung von Eric Ries geht es darum, den Schritt der Entwicklung eines Geschäftsplans zu überspringen und direkt mit dem Experimentieren zu beginnen, und dem stimme ich absolut zu.

Ich habe in meinem Leben ein paar geschrieben, für Unternehmen, die ich gegründet habe. In beiden Fällen haben die Realität des Unternehmens, die Nutzerbasis und der Markt den Plan innerhalb weniger Monate, wenn nicht Wochen irrelevant gemacht. Das bedeutete, dass wir etwa 100 Stunden damit verbracht haben, ein Dokument zusammenzustellen, das dazu bestimmt war, veraltet zu sein.

Als unser Unternehmen seine erste Finanzierung in Höhe von 850.000 USD aufbrachte, hat kein Investor jemals einen Geschäftsplan angefordert. Erfahrene Angel-Investoren und Risikokapitalgeber wissen, dass dieses Dokument in vielen Fällen nur eine Formalität und eine große Zeitverschwendung ist.

Dennoch ist ein Geschäftsplan immer noch eine fantastische Übung, um:

  • Zwingen Sie sich, Ihre Ideen in Ordnung zu bringen.
  • Geben Sie eine Zusammenfassung dessen, was Sie vorhaben, was beispielsweise für einen Anleger nützlich sein kann, der Sie nicht sehr gut kennt.

Andererseits kann dies eine zwingende Voraussetzung sein für:

  • Eröffnung eines neuen Bankkontos.
  • Bewerbung für einige Startup-Beschleuniger und staatliche Zuschüsse.
  • Anträge auf Einwanderungsvisa für Ihre Mitarbeiter.
  • Traditionellere Investoren oder viel größere Finanzierungsrunden.

TLDR; mach keine, es sei denn, jemand fragt dich danach.

Wie schreibe ich einen Businessplan?

Schauen wir uns die typische Struktur eines Geschäftsplans noch einmal an:

1- Deckblatt und Inhaltsverzeichnis

Hier gibt es nicht viel hinzuzufügen.

2- Zusammenfassung

Die Zusammenfassung ist in der Regel eine einseitige Zusammenfassung des Inhalts des Geschäftsplans. Wie bereits erwähnt, bestehen einige Geschäftspläne nur aus diesem Abschnitt.

3- Mission- und Visionserklärung

Ein Leitbild fasst den Zweck eines Unternehmens in ein oder zwei Absätzen zusammen: warum es existiert. Es besteht normalerweise aus einer allgemeinen Beschreibung der Organisation, ihrer Funktion und ihrer Ziele. Die Vision spricht dagegen darüber, was das Unternehmen in Zukunft sein möchte.

Hier ist ein ausgezeichneter Artikel von Hubspot darüber, wie du deine Mission/Vision schreibst.

4- Geschäftsbeschreibung
Eine detailliertere Beschreibung des Unternehmens, was es tun wird und wie es Geld verdienen wird.

5- SWOT-Analyse
Die Zusammenfassung von Stärken, Schwächen, Chancen und Bedrohungen ist eine berühmte Übung, die in Unternehmen verwendet wird, um den Zustand der Branche, des Marktes und des Wettbewerbsumfelds zu beurteilen.

Wir haben eine SWOT-Analysevorlage, die Sie können probiere es hier aus.

6- Konkurrenzanalyse
In enger Beziehung zur oben genannten SWOT-Analyse sollte die Konkurrenzanalyse einen persönlicheren Überblick darüber geben, was das Unternehmen tut, wie es sich entwickelt und wie es sich von anderen abheben will.

7- Marktanalyse
Eine Marktanalyse ist eine Überprüfung des Zustands und der Reife des Marktes, den das Unternehmen angreifen will, sowie eine Bewertung der Marktgröße oder des Marktpotenzials.

8- Marketingplan oder Markteinführungsplan
Es ist sehr schwierig, frühzeitig eine Marketingstrategie zu definieren, aber es ist wichtig, den ersten und den zweiten Plan zu beachten, mit dem das Unternehmen experimentieren möchte.

Fassen Sie zwei oder drei Kernstrategien zur Kundengewinnung und zum Wachstum zusammen und geben Sie einen grundlegenden Überblick darüber, wie Sie diese umsetzen möchten.

9- Betriebsplan
Der Betriebsplan ist hauptsächlich eine Zusammenfassung Ihrer Pläne für den Unternehmensbetrieb: Wie viele Büros wird es haben? Wie planen Sie, Mitarbeiter einzustellen? Wie werden Sie die Produktivität steigern?

10- Finanzplan

Der Finanzplan sollte aus einer detaillierten 12-Monats-Prognose des Geschäfts-Cashflows und einer einfacheren Prognose für 4 bis 5 Jahre bestehen.

Eine wichtige Sache, die du hier beachten solltest, ist, dass es sich NICHT um ein Spendendokument handelt. Vermeide es also, Informationen zu Spendenaktionen oder Runden hinzuzufügen.

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen eine klare Vorstellung davon gegeben, was ein Geschäftsplan ist. Wenn Sie bereit sind, Ihren zu erstellen, klicken Sie auf den folgenden Link, um die Vorlage von Slidebean zu verwenden:

Die beliebtesten Vorlagen

Vorschaubild der Ycombinator-Pitchdeck-Vorlage
Miniaturansicht einer Geschäftsportfolio-Vorlage
Vorlage für ein Tesla Pitch Deck
Pitchdeck-Vorlage für Startups von slidebean
Vorlage für eine Präsentation eines Geschäftsfalls
Vorschaubild der Präsentation des Investorendecks

Brauchst du Hilfe?

Wir können helfen, Ihre nächste Präsentation zu gestalten

Starte ein Projekt
Slidebean logo
© Copyright 2024 Slidebean Incorporated. Alle Rechte vorbehalten.
Hergestellt mit 💙️ in New York City und San Jose
Sign up

to access the full template

Buy now

to access the full template